Vacha im Wartburgkreis Autofahrer prallt auf Supermarktparkplatz gegen Wand und stirbt

Die Polizei konnte noch keine Gründe für den Unfall finden. (Symbolbild) Foto: picture alliance/dpa/Carsten Rehder
Die Polizei konnte noch keine Gründe für den Unfall finden. (Symbolbild) Foto: picture alliance/dpa/Carsten Rehder

Ein 70-Jähriger prallt im Wartburgkreis auf einem Supermarktparkplatz gegen eine Betonwand und stirbt. Die Unfallursache ist ungeklärt.

Vacha - Ein 70 Jahre alter Autofahrer ist auf einem Supermarktparkplatz in Vacha (Wartburgkreis) gestorben, nachdem er mit seinem Wagen gegen eine Betonwand prallte. Der Mann sei aus zunächst ungeklärten Gründen in der am Parkplatz angeschlossenen Verladezone unterwegs gewesen, teilte die Polizei am Dienstag mit.

Von dort fuhr er ebenfalls aus ungeklärter Ursache eine Verladerampe mit dem Auto hinunter und prallte gegen die Wand. Der Mann sei am Montagmittag am Unfallort gestorben. Ermittlungen zur Unfallursache liefen.




Unsere Empfehlung für Sie