Am Samstagabend schauen viele Vodafone-Kunden in Renningen in die Röhre: Ein Verteilerkasten war defekt. Die Reparaturarbeiten sind inzwischen erfolgreich beendet.

Renningen - Seit etwa 20 Uhr am Samstagabend geht in vielen Haushalten in Renningen nichts mehr: weder Internet, Telefon noch Fernsehverbindung. Betroffen sind nach Angaben des Unternehmens mehr als 150 Kunden von Vodafone (Unitymedia). Der Grund für die Störung ist offenbar ein defekter Verteilerkasten, wie ein Servicemitarbeiter erklärt.

Es hatte bis etwa 13 Uhr am Sonntag gedauert, die Haushalte wieder an das Netz anzuschließen.

Es ist bereits das zweite Mal in diesem Jahr, dass etliche Renninger für mehrere Stunden ohne Internet auskommen müssen. Im Juni wurde bei Bauarbeiten ein Glasfaserkabel zerstört. Damals hatte Reparatur rund 20 Stunden gedauert.

Lesen Sie mehr zum Thema

Sindelfingen Renningen Vodafone