VfB Stuttgart A-Jugend VfB U19 mit Nullnummer im Spitzenspiel

Von red 

Die U19 des VfB Stuttgart hatte am Samstag den Spitzenreiter 1. FSV Mainz 05 zu Gast. Mit einem Sieg hätte die Willig-Elf in der Tabelle vorbeiziehen können. Doch die Schwaben kommen über ein Remis nicht hinaus.

Trainer Nico Willig und seine U19 verpassen die Tabellenführung. Foto: picture alliance/dpa/Soeren Stache
Trainer Nico Willig und seine U19 verpassen die Tabellenführung. Foto: picture alliance/dpa/Soeren Stache

Stuttgart - Der VfB Stuttgart hätte mit einem Sieg die Tabellenführung in der U19-Bundesliga feiern können. Doch das Team von Trainer Nico Willig kommt gegen den Spitzenreiter FSV Mainz 05 nicht über ein 0:0-Unentschieden hinaus.

Nach einem intensiven Duell bleiben die Schwaben somit auf dem dritten Tabellenplatz. „Ich bin sehr zufrieden mit dem Auftreten meiner Mannschaft. Mit etwas mehr Abschlussstärke wäre auch ein Sieg drin gewesen“, bilanzierte Coach Willig nach dem Spitzenspiel.

Unsere Redaktion war vor Ort auf dem Vereinsgelände des VfB Stuttgart und tickerte die Partie vom Spielfeldrand live. Die Highlights gibt es in unserem Liveticker zum Nachlesen.