VfB Stuttgart Besteht Interesse an diesem Spieler?

Von mrz 

Bald schließt das Winter-Transferfenster in der Fußball-Bundesliga. Klar, dass in der Schlussphase nochmal fleißig Spieler gehandelt werden. Mehrere Medien berichten nun vom Interesse des VfB Stuttgart an Serey Dié vom FC Basel.

Serey Dié vom FC Basel (rechts) soll angeblich vom VfB Stuttgart umworben werden. Foto: dpa 9 Bilder
Serey Dié vom FC Basel (rechts) soll angeblich vom VfB Stuttgart umworben werden. Foto: dpa

Stuttgart - Nur noch wenige Stunden bis zum Heimauftakt im Jahr 2015 gegen Borussia Mönchengladbach. Klar, dass auch dem VfB Stuttgart vor dem Heimspiel am Samstag (15.30 Uhr) in der Mercedes-Benz-Arena wenige Stunden vor dem Ende der Winter-Transferperiode noch einmal fleißig Spieler angeboten werden und auf dem Markt einige Akteure mit dem VfB in Verbindung stehen sollen.

Am Donnerstag berichteten mehrere Medien, darunter der "Kicker" von einem angeblichen VfB-Interesse an Serey Dié vom FC Basel. Der 30-jährige ivorische Nationalspieler weilt derzeit mit der Elfenbeinküste beim Afrika Cup und wäre im Sommer ablösefrei zu haben. Dementsprechend auch in der Winter-Transferperiode nicht allzu teuer.

Im "Kicker" lobt der Ex-Stuttgarter Philipp Degen seinen Mitspieler: "Dié ist ein lauf- und zweikampfstarker Anführer, immer und überall zu finden, ein Typ wie ein Löwe. Er würde dem VfB guttun." Dié ist vornehmlich im defensiven Mittelfeld beheimatet.

VfB-Sportvorstand Robin Dutt hatte unlängst aber betont, keinen Spieler mehr verpflichten zu wollen. Spätestens Samstagabend ist klar, ob es dabei bleibt.

 




Unsere Empfehlung für Sie