VfB Stuttgart Didavi fällt mehrere Wochen aus

VfB-Spieler Daniel Didavi ist schon wieder verletzt. Foto: Baumann
VfB-Spieler Daniel Didavi ist schon wieder verletzt. Foto: Baumann

Muskelbündelriss! Pechvogel Daniel Didavi fällt mehrere Wochen aus. Beim Testpiel gegen den Landesligisten 1. FC Germania Bargau verletzt sich der VfB-Spieler schon wieder.

Stuttgart - Der VfB Stuttgart muss voraussichtlich vier bis sechs Wochen lang auf Mittelfeldspieler Daniel Didavi verletzungsbedingt verzichten. Der 24 Jahre alte Spielmacher des Fußball-Bundesligisten zog sich am Samstag beim 7:1-Sieg in einem Test gegen den Landesligisten 1. FC Germania Bargau einen Muskelbündelriss im linken Oberschenkel zu. Dies ergab nach VfB-Angaben die genaue Diagnose.

Didavi hatte nach einer längeren Verletzungspause erst jetzt wieder voll trainieren und spielen können. Im Spiel gegen den Landesligisten hatte er in der 13. Minute ein Tor geschossen. In der 40. Minute musste der 24-Jährige ausgewechselt werden, für ihn kam Besuschkow.




Unsere Empfehlung für Sie