VfB Stuttgart II Vorschau auf das Spiel bei den Kickers Würzburg

Von FuPa Stuttgart 

Der VfB Stuttgart II steht nach zwei Niederlagen in Folge stark unter Druck. Beim Auswärtsspiel an diesem Samstag (14 Uhr, FuPa-Liveticker) zählt eigentlich nur ein Sieg. Trainer Walter Thomae richtet deutliche Worte an seine Mannschaft.

Walter Thomae will mit dem VfB II endlich wieder einen Dreier einfahren - am besten an diesem Samstag bei Kickers Würzburg. Foto: Lommel/VfB-exklusiv
Walter Thomae will mit dem VfB II endlich wieder einen Dreier einfahren - am besten an diesem Samstag bei Kickers Würzburg. Foto: Lommel/VfB-exklusiv

Stuttgart - Die Woche beim VfB II war trotz der Niederlage in Aue von positiven Nachrichten bestimmt. Der Grund: Cacau. Der ehemalige Bundesligaprofi und Nationalspieler hat bis Saisonende einen Vertrag unterschrieben und stürmt ab sofort für den VfB II in der 3. Liga.

Entsprechend groß war die mediale Aufmerksamkeit. Doch für den Trainer Walter Thomae sind andere Dinge wichtig. Wie er die Ausgangslage sieht und was er von seiner Mannschaft fordert, erfahren Sie bei den Kollegen von FuPa Stuttgart.

 




Unsere Empfehlung für Sie