Tennisstar Maria Sharapova ist die Topverdienerin unter den sportlichen Frauen, ihr Kollege Roger Federer ist Europas Nummer eins - die Topverdiener im Weltsport des Jahres 2012.

Stuttgart - Tennisstar Maria Sharapova ist die Topverdienerin unter den sportlichen Frauen, Floyd Mayweather jr. entthront Golf-Legende Tiger Woods, Tennis-Ass Roger Federer ist Europas Nummer eins und Michael Schumacher kassiert fünf Millionen Euro mehr als Formel-1-Champion Sebastian Vettel – wer die Topverdiener im Weltsport des Jahres 2012 sind, erfahren Sie in unserem Video.

Lesen Sie mehr zum Thema

Jahresrückblick