Von der EEG-Umlage bis zum Stromzähler So blicken Sie bei der Stromrechnung durch

Viele Haushalte erhalten in diesen Tagen ihre Stromrechnung. Auf mehreren Seiten steht allerhand, was Otto Normalverbraucher nicht versteht. Foto: dpa
Viele Haushalte erhalten in diesen Tagen ihre Stromrechnung. Auf mehreren Seiten steht allerhand, was Otto Normalverbraucher nicht versteht. Foto: dpa

Auf Ihrer Stromrechnung türmen sich die Zeilen, und bei dem Wirrwarr von Umlagen und Abgaben fällt Ihnen der Überblick schwer? Wir haben uns eine exemplarische Stromrechnung vorgeknöpft und führen Sie durch das Dickicht.

Wirtschaft: Eva Drews (ave)
WhatsApp E-Mail LinkedIn Flipboard Pocket Drucken

Stuttgart - Viele Verbraucher wechseln ihren Stromversorger zum Jahreswechsel. Entsprechend kommt auch zum Jahresende die Rechnung für die Elektrizität. Auf mehreren Seiten listen die Anbieter etliche Informationen auf.

Vom Gesamtbetrag über Details der Berechnung bis hin zur Liste der enthaltenen Steuern, Umlagen und Abgaben. Aber wer weiß schon, warum und wofür er die §-19-Umlage bezahlt? Und was verbirgt sich hinter der Umlage für abschaltbare Lasten?

Die EnBW hat uns eine exemplarische Stromrechnung erstellt, und wir haben uns daraus die Seite vorgeknöpft, auf der es ans Eingemachte geht. So oder ähnlich finden sich die Angaben in jeder Stromrechnung.

Unsere Empfehlung für Sie