Vorfall im Kreis Biberach Jugendlicher schießt Senior mit Fußball vom Fahrrad

Die Polizei sucht Zeugen. (Symbolbild) Foto: picture alliance / dpa/Bernd Settnik
Die Polizei sucht Zeugen. (Symbolbild) Foto: picture alliance / dpa/Bernd Settnik

Schwere Verletzungen hat sich ein 72 Jahre alter Radfahrer am vergangenen Donnerstag in Altheim zugezogen, als er von einem bislang unbekannten Jugendlichen mit einem Fußball vom Rad geschossen wurde. Die Polizei sucht Zeugen.

Altheim - Ein bislang unbekannter Jugendlicher soll am vergangenen Donnerstag, 25. Februar, einen 72-jährigen Radfahrer in Altheim (Kreis Biberach) mit einem Fußball vom E-Bike geschossen und dabei schwer verletzt haben. Die Polizei sucht Zeugen.

Wie die Beamten berichten, war der 72-Jährige gegen 17 Uhr auf dem Verbindungsweg zwischen Andelfingen und Heiligkreuztal unterwegs, als ihm auf Höhe der Klostermauer zwei Jugendliche entgegenkamen. Einer der beiden soll einen Fußball zielgerichtet auf das Vorderrad des Seniors geschossen haben, wodurch der Mann stürzte. Wie sich im Nachhinein herausstellte, wurde er dabei wohl schwer verletzt.

Während die Jugendlichen sich entfernten, half eine Zeugin dem 72-Jährigen wieder auf die Beine. Die Polizei sucht nun die hilfsbereite Frau sowie weitere Zeugen. Sie werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 07371/9380 bei der Polizei zu melden.

Unsere Empfehlung für Sie