Vorfall in Baltmannsweiler Hund verletzt vierjähriges Kind

Der Rettungsdienst brachte das 4-jährige Kind vorsorglich in eine Klinik. (Symbolfoto) Foto: SDMG/SDMG / Gress
Der Rettungsdienst brachte das 4-jährige Kind vorsorglich in eine Klinik. (Symbolfoto) Foto: SDMG/SDMG / Gress

Beim Spielen kam ein vierjähriges Mädchen einem angeleinten Hund zu nahe. Dieser schnappte zu und verletzte das Kind leicht. Vorsorglich wurde das Mädchen in eine Klinik gebracht.

WhatsApp E-Mail LinkedIn Flipboard Pocket Drucken

Baltmannsweiler - Bei einem Angriff durch einen Hund wurde ein vierjähriges Mädchen in Baltmannsweiler leicht verletzt. Das Kind war dem angeleinten Hofhund beim Spielen mit anderen Kindern auf dem Gelände eines Gestütshofes zu nahe gekommen, nach einem Kontakt mit der Vierjährigen schnappte der Berner-Sennenhund zu.

Hierbei erlitt das Kind oberflächliche Schürfverletzungen im Bauchbereich und wurde vor Ort ambulant durch den gerufenen Rettungsdienst versorgt. Im Anschluss wurde das Mädchen vorsorglich zu weiteren Untersuchungen in eine Klinik gebracht. Laut Polizeisprecher war die Polizei ebenfalls vor Ort und nahm die Ermittlungen auf.

 




Unsere Empfehlung für Sie