Vorfall in Gerlingen Radler gehen auf Fußgänger los

Radfahrer und Fußgänger sind bei Gerlingen aneinandergeraten. Jetzt ermittelt die Polizei. Foto: dpa/Silas Stein
Radfahrer und Fußgänger sind bei Gerlingen aneinandergeraten. Jetzt ermittelt die Polizei. Foto: dpa/Silas Stein

Ein älteres Ehepaar geht im Kreis Ludwigsburg spazieren. Als eine Radfahrerin rücksichtslos vorbei fährt, kommt es zum Streit. Es fliegen auch Fäuste.

WhatsApp E-Mail LinkedIn Flipboard Pocket Drucken

Gerlingen - Mit aggressiven Radfahrern hatte es ein Ehepaar am Sonntag auf einem Waldweg zwischen Waldsiedlung und Bannwaldweg in Gerlingen (Kreis Ludwigsburg) zu tun. Laut der Polizei gingen der 81-Jährige und seine 71 Jahre alte Frau gegen 14 Uhr auf dem Weg, als der Radfahrer und seine Begleiterin knapp an der Frau vorbeifuhren. Nachdem die Frau darauf barsch reagierte, hielt die Radfahrerin an, rief ihrem Begleiter zu, sie sei beleidigt worden. Dieser stellte den 81-Jährigen zur Rede und schlug mit seinem Rad nach ihm. Als die 71-Jährige die Szene mit dem Handy fotografieren wollte, soll der Radler sie ins Gesicht geschlagen und zu Boden gestoßen haben. Sie wurde leicht verletzt. Der Polizei ermittelt.




Unsere Empfehlung für Sie