Wahl in Löchgau Zweite Amtszeit für Robert Feil

Robert Feil, Bürgermeister von Löchgau Foto: /Michael Bleeser
Robert Feil, Bürgermeister von Löchgau Foto: /Michael Bleeser

Robert Feil bleibt Bürgermeister in Löchgau. Obwohl das Ergebnis von vornherein klar zu sein schien, war die Wahlbeteiligung relativ hoch.

Region: Verena Mayer (ena)

Löchgau - Der neue Bürgermeister von Löchgau ist der alte: Die Bürger der Gemeinde im Kreis Ludwigsburg wählten Robert Feil (CDU) am Sonntag mit 93,4 Prozent für eine zweite Amtszeit. Auf den Musikpädagogen und Dauerkandidaten Ulrich Raisch, den zweiten Bewerber um den Bürgermeisterposten, entfielen fünf Prozent. Wahlbeteiligt waren 4499 Löchgauer, die Wahlbeteiligung lag bei 53,6 Prozent.

Lesen Sie hier die Geschichte von Ulrich Raisch

Feil war im Dezember 2012 als Nachfolger des langjährigen Bürgermeisters Werner Möhrer gewählt worden. Damals setzte er sich mit 91 Prozent gegen seine beiden Gegenkandidaten durch.




Unsere Empfehlung für Sie