Wald bei Freudenstadt Leiche in Wald entdeckt - offenbar Opfer von Gewaltverbrechen

Zeugen oder Hinweisgeber, die verdächtige Wahrnehmungen gemacht haben, sollen sich mit dem Kriminaldauerdienst  in Verbindung setzen. Foto: imago images/ U. J. Alexander
Zeugen oder Hinweisgeber, die verdächtige Wahrnehmungen gemacht haben, sollen sich mit dem Kriminaldauerdienst in Verbindung setzen. Foto: imago images/ U. J. Alexander

In einem Wald bei Freudenstadt ist ein Leichnam gefunden worden. Wegen „der Gesamtumstände“ sei derzeit von einem Gewaltverbrechen auszugehen. Die Polizei sucht Zeugen oder Hinweisgeber.

WhatsApp E-Mail LinkedIn Flipboard Pocket Drucken

Freudenstadt - In einem Wald bei Freudenstadt im Nordschwarzwald ist ein Leichnam gefunden worden. Wegen „der Gesamtumstände“ sei derzeit von einem Gewaltverbrechen auszugehen, teilten die Staatsanwaltschaft Rottweil und das Polizeipräsidium Pforzheim am Samstagabend mit.

Der oder die noch nicht identifizierte Tote wurde am Samstagmittag entdeckt. Der Fundort liegt in einem Waldstück an der Bundesstraße 28, etwa 800 Meter nach Kniebis in Richtung Freudenstadt, auf Höhe einer Parkbucht. Zeugen oder Hinweisgeber, die verdächtige Wahrnehmungen gemacht haben, sind gebeten, sich mit dem Kriminaldauerdienst (Tel. 07231 186-4444) in Verbindung zu setzen.

Unsere Empfehlung für Sie