„Weindorf-Treff“ in der Innenstadt GeWeinsam wird auf dem Schillerplatz geplaudert

Ganz so eng wird es in diesem Jahr nicht zugehen, wie hier bei einer Weindorf-Treffrunde im Jahr 2018. Foto: Lichtgut/Leif Piechowski/i 14 Bilder
Ganz so eng wird es in diesem Jahr nicht zugehen, wie hier bei einer Weindorf-Treffrunde im Jahr 2018. Foto: Lichtgut/Leif Piechowski/i

Auch mit nur ein bissle Weindorf in der Stadt gibt es wieder den Promistammtisch „Weindorf-Treff“ in der Innenstadt. Das sind unsere Gäste in diesem Jahr.

Lokales: Tom Hörner (hör)
WhatsApp E-Mail LinkedIn Flipboard Pocket Drucken

Stuttgart - Klar, richtiges Weindorf geht anders. Da kann man den Schillerplatz vor lauter Lauben und Menschen kaum noch sehen. Gleichwohl lädt Pro Stuttgart auch in diesem Jahr dazu ein, „geWeinsam“ ein bissle Weindorffeeling in der Stadt zu verbreiten. Da darf auch der „Weindorft-Treff“ nicht fehlen, der Promitalk von SWR 4 Studio Stuttgart, den Stuttgarter Nachrichten und (erstmals auch) der Stuttgarter Zeitung. An vier Tagen sind wir vor der Weinlaube Ecke Dorotheenstraße/Schillerplatz, jeweils von 17 bis 18 Uhr. Das sind unserer Gäste:

Do., 26. 8., Axel Preuß, Intendant, Diana Gantner, Schauspielerin, Tom Bartels, Sportreporter, Alev Seker, Moderatorin

Fr., 27. 8., Prof. Dr. Markus Rose, Mediziner, Natalie Karl, Sopranistin, Matthias Klink, Tenor, Anette Heiter, Kabarettistin

Do., 2.9., Nico Burkhardt, Sternekoch, Frank Nopper, OB, Gudrun Weichselgartner-Nopper, Stille Not Stuttgart, Christiane Lange, Direktorin der Staatsgalerie.

Fr., 3.9., Jürgen Schlensog, Jazzopen-Chef, Laurents Hörr, Rennfahrer, Christine Strobl, ARD-Programmdirektorin

Moderation: Axel Graser und Diana Hörger (SWR) sowie Tom Hörner (StN/StZ)




Unsere Empfehlung für Sie