Wetter im Südwesten Sonne, Schauer und teils Gewitter in Baden-Württemberg

Von red/dpa/lsw 

Der Mittwoch könnte nach einem sonnigen Start ungemütlich enden. Der Deutsche Wetterdienst erwartet am Nachmittag zunächst vom Bergland ausgehende einzelne Schauer und lokal teils kräftige Gewitter.

Am Mittwoch sind lokal teils kräftige Gewitter möglich. (Archivbild) Foto: dpa/Robert Dyhringer
Am Mittwoch sind lokal teils kräftige Gewitter möglich. (Archivbild) Foto: dpa/Robert Dyhringer

Stuttgart - Viel Sonne, aber auch Schauer und lokale Gewitter erwarten die Menschen in Baden-Württemberg am Mittwoch. Nach einem sonnigen Vormittag sollen im Laufe des Tages Quellwolken zunehmen, wie der Deutsche Wetterdienst (DWD) mitteilte.

Am Nachmittag sind dann zunächst vom Bergland ausgehende einzelne Schauer und lokal teils kräftige Gewitter zu erwarten. Die Höchstwerte liegen zwischen 25 Grad im Bergland und bis zu 31 Grad an Rhein und Neckar. Es weht ein schwacher Südwestwind. Bei Gewittern kann es auch zu Sturmböen kommen.

Der Donnerstag wird wechselnd bewölkt mit häufigen Schauern. Örtlich kann es den Meteorologen zufolge zu kräftigen Gewittern kommen. Die Höchstwerte liegen zwischen 19 Grad im Bergland und 26 Grad in Nordbaden.

Unsere Empfehlung für Sie