Wetter in Stuttgart Ab Sonntag wird das Wetter wieder sommerlich

Am Sonntag wird Foto: imago images/imagebroker/imageBROKER/Michael Weber
Am Sonntag wird Foto: imago images/imagebroker/imageBROKER/Michael Weber

Während es am Samstag wohl noch regnen wird, rechnen Meteorologen mit einem sonnigen Sonntag. Und wie geht es danach weiter?

WhatsApp E-Mail LinkedIn Flipboard Pocket Drucken

Stuttgart - Viel Sonnenschein und Temperaturen von bis zu 30 Grad – die ersten Vorhersagen des Deutschen Wetterdienstes (DWD) in Stuttgart für die kommende Woche lassen das wechselhafte und teils regnerische Wetter der letzten Tage wohl schnell vergessen. Doch bevor der Sommer am Sonntag zurück in den Kessel kommt, wartet noch ein teils regnerischer Samstag auf die Stuttgarter.

Während der Freitagabend trocken und in Richtung Abend sogar sonnig wird, zeigt sich das Wetter am ersten Tag des Wochenendes mal wieder von seiner ungemütlichen Seite. Ab Samstagmittag rechnen die Meteorologen des DWD mit länger anhaltendem Regen bis in die späten Abendstunden. Laut Kai-Uwe Nerding vom DWD sind die Temperaturen am Samstag durch den Regen in Stuttgart noch „gedämpft“ und liegen bei um die 20 Grad.


Am Sonntag sonniges und warmes Wetter

Die Schauer am Samstag sind dann allerdings wohl die letzten für eine längere Zeit - dann wird es „erst einmal für eine längere Zeit trocken bleiben“, sagt der Experte.

Schon am Sonntag klettern die Temperaturen wieder auf um die 22 Grad. Vor allem gegen Abend klart der Himmel immer mehr auf und die Sonne zeigt sich.

Kommende Woche wird sommerlich

In der kommenden Woche geht es nach ersten Vorhersagen sommerlich weiter. Die Temperaturen sollen im Laufe der Woche immer weiter steigen und erreichen Mitte der Woche wohl die 28 Grad – auch die 30 Grad Marke, könnte im Laufe der Woche geknackt werden. Regen ist erst einmal nicht mehr in Sicht.




Unsere Empfehlung für Sie