Winter in den Ammergauer Alpen Hinkommen, unterkommen, rumkommen

Anreise

Mit dem Auto über Augsburg, Landsberg am Lech/Schongau, mit der Bahn über München-Pasing und Murnau bis nach Oberammergau.

Unterkunft

Unterkunft:
Romantik-Hotel Böld, DZ/F ab 160 Euro (www.hotel-boeld.de). Gasthaus Alte Post, DZ/F ab 40 Euro (https://altepost.com). Jugendherberge, Ü/F ab 22,90 Euro (https://oberammergau.jugendherberge.de)

Ausrüstung

Winterwandern ist eine der ungefähr­lichen Aktivitäten. Dennoch sollte man Spikes dabeihaben, unter Umständen auch Wanderstöcke. Zwei Best-of-Wandern-Testcenter in Bad Bayersoien und Wurmansau verleihen Wander­zubehör: www.best-of-wandern.de.Wer Angst hat, sich zu verlaufen, kann auf die App „Tourenplaner Ammergauer Alpen“ mit allen Touren zurückgreifen. Auch auf www.alpenvereinaktiv.com findet man Touren.

Allgemeine Informationen:
www.ammergauer-alpen.de




Unsere Empfehlung für Sie