Zehn Jahre später Cro veröffentlicht Remix von „Easy“

Vor zehn Jahren schaffte Cro seinen musikalischen Durchbruch mit „Easy“. (Archiv) Foto: dpa/Thomas Frey
Vor zehn Jahren schaffte Cro seinen musikalischen Durchbruch mit „Easy“. (Archiv) Foto: dpa/Thomas Frey

Im November 2011 veröffentlichte Cro die Single „Easy“ und stiegt damit kurze Zeit später in die Charts ein. Nun hat er einen Remix veröffentlicht – und das nicht mit irgendjemandem.

Digital Unit: Lea Krug (lkr)
WhatsApp E-Mail LinkedIn Flipboard Pocket Drucken

Stuttgart - Cro schaffte vor rund zehn Jahren seinen Durchbruch im Musikgeschäft. Im November 2011 veröffentlichte der Rapper mit der Pandamaske den Song „Easy“, im Frühjahr landete der Song schließlich in den deutschen Charts, wo er sich über Monate hielt.

Der gebürtige Mutlanger Carlo Waibel wurde mit seiner Musik deutschlandweit bekannt – nicht nur in der Schlayerhalle jubelten ihm Tausende zu. Goldene Schallplatten, Auszeichnungen, Tournees – das volle Programm folge.

Lesen Sie aus unserem Plus-Angebot: Ein Blick hinter die Maske

Zeitweise war es schließlich etwas ruhiger um Cro, bis dann im April dieses Jahres sein viertes Album „Trip“ erschien. Jetzt – zehn Jahre nach der Veröffentlichung von „Easy“ – hat Cro einen Remix seines alten Hits veröffentlicht.

Weniger gechillter Hip-Hop, dafür elektronischere Dance-Beats. Das ist kein Zufall, denn den Remix hat Cro gemeinsam mit dem DJ Felix Jaehn veröffentlicht, der sich mit Deep House und Pop einen Namen gemacht hat.




Unsere Empfehlung für Sie