Angriff in Esslingen Streit mit Bekannter eskaliert

In Esslingen hat ein 33-Jähriger eine Bekannte angegriffen und verletzt (Symbolfoto). Foto: mauritius images/BQ
In Esslingen hat ein 33-Jähriger eine Bekannte angegriffen und verletzt (Symbolfoto). Foto: mauritius images/BQ

Die zunächst mündliche Auseinandersetzung eskalierte bald in Handgreiflichkeiten, wegen des Verdachts der gefährlichen Körperverletzung muss sich nun ein 33-Jähriger verantworten.

WhatsApp E-Mail LinkedIn Flipboard Pocket Drucken

Esslingen -

In Esslingen kam es am frühen Freitagmorgen zu einem Streit zwischen zwei Bekannten.

Wie die Polizei mitteilte waren die 35-jährige später Geschädigte und der 33-jährige Angreifer gegen 3.10 Uhr am frühen Freitagmorgen in der Mühlbergstraße aneinandergeraten. Beide standen zum dem Zeitpunkt unter Alkoholeinfluss.

Der zunächst verbale Streit mündete in Handgreiflichkeiten, bei denen die 35-Jährige nach ersten Erkenntnissen leicht verletzt wurde, der 33 Jahre alte Angreifer soll zudem ihre Handtasche an sich genommen haben.

Er sieht sich einer Anzeige der Staatsanwaltschaft gegenüber, die Polizei ermittelt wegen schwerer Körperverletzung. Zudem wurde er in Gewahrsam genommen und verbrachte die restliche Nacht auf dem Polizeirevier.

Die Geschädigte wurde vom Rettungsdienst zur weiteren Behandlung in eine Klinik gebracht.




Unsere Empfehlung für Sie