Bempflingen Einbruch in Schützenhaus

Von Patrick Kuolt 

Unbekannte sind zwischen Freitagabend und Samstagnachmittag in ein Schützenhaus in Bempflingen (Kreis Esslingen) eingebrochen. Beute machten sie dabei allerdings nicht.

Die Unbekannten verschafften sich über einen Rollladen Zugang zum Gebäude (Symbolbild). Foto: dpa/Norbert Försterling
Die Unbekannten verschafften sich über einen Rollladen Zugang zum Gebäude (Symbolbild). Foto: dpa/Norbert Försterling

Bempflingen - Unbekannte haben in der Zeit zwischen Freitag, 21.30 Uhr, und Samstag, 14.45 Uhr, in das Schützenhaus in Bempflingen eingebrochen. Laut der Polizei verschafften sich die Einbrecher über den Rollladen vor den Schießbahnen Zugang zum Gebäude.

Gestohlen wurde nach dem derzeitigen Stand der Ermittlungen aber nichts. Der Schaden an dem Rollladen und dem dazugehörigen Holzrahmen kann derzeit noch nicht beziffert werden.




Unsere Empfehlung für Sie