Blaulicht aus der Region Stuttgart Kornwestheim: Betrunkener Autofahrer verursacht Unfall mit hohem Schaden

Kornwestheim: Ein betrunkener Autofahrer hat in der Nacht auf Samstag in Kornwestheim (Kreis Ludwigsburg) einen Verkehrsunfall mit immensem Sachschaden verursacht.

Wie die Polizei berichtet, fuhr der 34-Jährige gegen 4.40 Uhr mit seinem Mercedes auf der Jakobstraße in Richtung Holzgrundstraße. Plötzlich kam er nach rechts von der Fahrbahn ab und prallte gegen einen geparkten VW. Der VW wurde durch die Wucht des Aufpralls gegen eine Hauswand geschoben.

Bei dem Unfall entstand ein Sachschaden in Höhe von 35.000 Euro. Der betrunkene 34-Jährige musste sich einer Blutprobe unterziehen und seinen Führerschein abgeben.




Unsere Empfehlung für Sie