Brand in Bernhausen Feuerwehreinsatz in Mehrfamilienhaus

Ein Zigarettenstummel hat einen großen Feuerwehreinsatz verursacht (Symbolfoto). Foto: KS-Images.de / Karsten Schmalz/Karsten Schmalz
Ein Zigarettenstummel hat einen großen Feuerwehreinsatz verursacht (Symbolfoto). Foto: KS-Images.de / Karsten Schmalz/Karsten Schmalz

In Bernhausen wurde die Feuerwehr zu einem kleinen Brand wegen eines Zigarettenstummels gerufen. Die Kräfte konnten das Feuer schnell löschen.

WhatsApp E-Mail LinkedIn Flipboard Pocket Drucken

Filderstadt-Bernhausen -

Wie die Polizei mitteilte, gab es am Dienstagnachmittag in Filderstadt-Bernhausen einen Feuerwehreinsatz, wegen eines unachtsam entsorgten Zigarettenstummels.

Nach Angeben der Beamten nahmen Anwohner gegen 14 Uhr den Feueralarm war und alarmierten Feuerwehr und Polizei. Die Nachbarn klingelten und klopften an der betroffenen Wohnung, nachdem niemand öffnete, verschaffte sich die Feuerwehr durch Aufbrechen Zutritt zur Wohnung. Zuvor wurde das Wohnhaus geräumt.

Die Feuerwehr konnte jedoch schnell entwarnen: offenbar hatte eine Zigarettenkippe, die unachtsam in einem Kunststoffbehälter entsorgt worden war, diesen in Brand gesteckt. Die Feuerwehr konnte die Flammen schnell kontrollieren. Außer Rußablagerungen entstand kein Schaden, Verletzte gab es ebenfalls nicht.

Die Hausbewohner konnten daraufhin wieder zurück in ihre Wohnungen.




Unsere Empfehlung für Sie