Brand in Stuttgart-Süd Holzschuppen geht in Flammen auf – Brandstiftung?

Von  

Am Donnerstagabend geht ein Holzschuppen in Stuttgart-Süd in Flammen auf. Die Polizei ermittelt in alle Richtungen und sucht nach Zeugen.

Der Brand brach am Donnerstagabend aus. Foto: 7aktuell.de 5 Bilder
Der Brand brach am Donnerstagabend aus. Foto: 7aktuell.de

Stuttgart-Süd - Ein Holzschuppen in der Römerstraße im Stuttgarter Süden ist am Donnerstagabend den Flammen zum Opfer gefallen. Die Polizei sucht Zeugen.

Wie die Beamten melden, bemerkten Passanten gegen 20.25 Uhr, dass der Holzschuppen in Brand geraten war und riefen die Feuerwehr. Als die Einsatzkräfte eintrafen, brannte der Schuppen bereits lichterloh. Die Feuerwehr konnte zum Glück verhindern, dass die Flammen auf ein weiteres Gebäude übergriffen.

Menschen wurden bei dem Brand nicht verletzt, der Schaden beträgt ersten Schätzungen zufolge mehrere Tausend Euro. Die Polizei hat die Ermittlungen zur Brandursache aufgenommen und bittet unter der Telefonnummer 0711/8990-5778 um Zeugenhinweise.

Sonderthemen