Cannstatter Volksfest Wilde Party bei der „Gaydelight“ im Wasenwirt

Von red 

Wilde Party und laute Beats: Im Festzelt Wasenwirt auf dem Cannstatter Volksfest feiern nicht nur Schwule und Lesben die traditionelle „Gaydelight“.

Rauf auf die Bänke und hoch die Krüge: auf der „Gaydelight“ im Wasenwirt-Festzelt auf dem Cannstatter Volksfest wurde ausgelassen gefeiert. Foto: 7aktuell.de/David Skiba 52 Bilder
Rauf auf die Bänke und hoch die Krüge: auf der „Gaydelight“ im Wasenwirt-Festzelt auf dem Cannstatter Volksfest wurde ausgelassen gefeiert. Foto: 7aktuell.de/David Skiba

Stuttgart - Am Donnerstagabend stand die Party im Festzelt Wasenwirt auf dem Cannstatter Volksfest ganz unter dem Motto „Gaydelight“. Ausgelassen tanzten und flirteten die Wasen-Besucher zu den Beats von SWR3-DJ Royal auf den Bänken.

Bei der traditionellen schwullesbischen Wasen-Party „Gaydelight“ feierten Lesben, Schwule, Bisexuelle, Transgender, Transsexuelle, Intersexuelle und Queere ausgelassen im Festzelt Wasenwirt. Live-Musik von den Grafenbergern und der SWR3-DJ Royal heizte der Menge ein und sorgte für eine ausgelassene Stimmung im Zelt.

Weitere Party-Bilder vom Cannstatter Volksfest finden Sie hier.

Die „Gaydelight“ gibt es aber nicht nur auf dem Wasen. Die bunten Partys für alle sexuellen Orientierungen ziehen regelmäßig in die Stuttgarter Partylandschaft ein.

Die fröhlichen Bilder der „Gaydelight “ auf dem Cannstatter Volksfest sehen Sie in unserer Fotostrecke.

Unsere Empfehlung für Sie