Zorniger war in den vergangenen Jahren unter anderem Trainer bei RB Leipzig und dem VfB Stuttgart. 2016 unterschrieb er bei den Dänen. In der vergangenen Saison führte er sein Team beinahe zur Meisterschaft in der dänischen Superliga, verpasste den Titel als Tabellenzweiter am Ende aber knapp. Aktuell liegt Brøndby nach einer bislang enttäuschenden Spielzeit und einer 1:2-Niederlage am Sonntag gegen Esbjerg auf Ligaplatz vier.