Flughafen London Heathrow Sturm Dennis sorgt für spektakulären Landeanflug eines A380

Von Maximilian Barz 

Sturm Dennis sorgt in Großbritannien weiter für Ausnahmezustände. Ein Video zeigt nun auf spektakuläre Art und Weise die Landekünste des Piloten eines Airbus A380 auf dem Londoner Flughafen Heathrow.

Ein Airbus A380 von „Etihad“ legte in London eine spektakuläre Landung hin. Foto: imago images / ZUMA Press/Dinendra Haria
Ein Airbus A380 von „Etihad“ legte in London eine spektakuläre Landung hin. Foto: imago images / ZUMA Press/Dinendra Haria

London - Während Sturmtief Sabine inzwischen über Deutschland hinweggezogen ist, bekommt Großbritannien die Wucht von Sturm Dennis zu spüren. An der irischen Küste ist dabei beispielsweise schon ein Geisterschiff gestrandet.

Manchen Berufsgruppen machen Unwetter und Stürme besonders zu schaffen. Dazu gehören definitiv die Piloten. Auf welch heftige Angriffskräfte diese bei der Landung eines Flugzeugs vorbereitet sein müssen, zeigt nun eindrucksvoll ein Video vom Flughafen London Heathrow, dem größten Flugplatz Europas. Der Airbus A380 der Fluggesellschaft „Etihad“ steht darin quer zur Landebahn in der Luft. Es scheint zunächst nicht so, als ob der Flieger die Bahn treffen würde, der Pilot kämpft sichtlich mit dem starken Wind, schafft es aber schließlich, das Flugzeug sicher zu landen.

Der Clip geht derzeit viral. Mehrere Videos der spektakulären Landung kursieren inzwischen im Netz, die teilweise bereits über eine Million Mal angeschaut wurden. Wie es den Passagieren innerhalb der Maschine ging, ist nicht bekannt. Sie alle dürften allerdings genau wie das Piloten-Team erleichtert gewesen sein, als sie endlich festen Boden unter den Füßen hatten.




Unsere Empfehlung für Sie