Forbes-Liste der Hollywoodstars Schön, reich, berühmt - und überbezahlt

Von Bettina Breuer 

Millionengagen sind in Hollywood an der Tagesordnung - doch manch ein Star bringt das Geld an der Kinokasse nicht wieder rein. So wie Adam Sandler, der die Forbes-Liste der überbezahlten Filmstars anführt. Wer sonst noch sein Salaire nicht wert ist, sehen Sie hier.

Sie sind berühmt und reich - doch nicht alle Hollywoodstars lassen trotz Millionengagen die Kassen klingeln. Mit Adam Sandler, Jennifer Aniston oder Ryan Reynolds verdient Hollywood längst nicht so viel, wie angenommen. Diese Stars sind laut Forbes schlichtweg überbezahlt. Foto: dpa/Bildkombo: SIR 11 Bilder
Sie sind berühmt und reich - doch nicht alle Hollywoodstars lassen trotz Millionengagen die Kassen klingeln. Mit Adam Sandler, Jennifer Aniston oder Ryan Reynolds verdient Hollywood längst nicht so viel, wie angenommen. Diese Stars sind laut Forbes schlichtweg überbezahlt. Foto: dpa/Bildkombo: SIR

Millionengagen sind in Hollywood an der Tagesordnung - doch manch ein Star bringt das Geld an der Kinokasse nicht wieder rein. So wie Adam Sandler, der die Forbes-Liste der überbezahlten Filmstars anführt. Wer sonst noch sein Salaire nicht wert ist, sehen Sie hier.

Stuttgart - Es gibt fast nichts, zu dem das US-Wirtschaftsmagazin Forbes nicht eine Liste erstellt. Wer verdient am meisten - ob tot oder lebendig, wer hat das dickste Bankkonto oder wer ist am mächtigsten? Und welcher Schauspieler, Musiker oder Geschäftsmann führt so ein Ranking nicht gerne an - vorausgesetzt natürlich es ist positiv.

Daher dürfte sich US-Schauspieler Adam Sandler über die neueste Forbes-Liste aus der Welt des schönen Scheins in Hollywood weniger gefreut haben, geht es doch um die überbezahlten Hollywoodstars. Um die wenig schmeichelhafte Top Ten zu erstellen, hat das Magazin die geschätzten Ticketverkäufe an der Kinokasse aus den letzten drei Filmen des Leinwandstars dessen Gage gegenübergestellt. Für Adam Sandlers heißt das: die letzten beiden Filme waren eindeutig ein Kassenflop.

Aber auch Katherine Heigl, Reese Witherspoon und Nicolas Cage scheinen für Produzenten nicht eben eine Goldgrube, auch sie ließen die Kassen nicht klingeln.

In unserer Bildergalerie sehen Sie Stars mit Millionengage, die das Geld kaum wert waren.