Francesco Lovric bei der U20 Das VfB-Talent im WM-Modus

Von mrz 

Francesco Lovric ist das Top-Talent des VfB Stuttgart bei der aktuell in Neuseeland stattfindenden U20-WM. Mit Österreich will er am Donnerstag ins Viertelfinale einziehen.

Francesco Lovric vertritt den VfB Stuttgart bei der U20-WM in Neuseeland.  Foto: Privat
Francesco Lovric vertritt den VfB Stuttgart bei der U20-WM in Neuseeland. Foto: Privat

Christchurch - Der VfB Stuttgart stellt aktuell zwei Talente bei der U20-WM in Neuseeland. Sowohl Felix Lohkemper mit Deutschland als auch Francesco Lovric mit Österreich haben dort das Achtelfinale erreicht und wollen nun die nächste Runde erreichen.

Doch nur Francesco Lovric wird nach dem Turnier zum VfB Stuttgart zurückkehren, wo er für die zweite Mannschaft in der 3. Liga spielt. Lohkemper wechselt zur TSG Hoffenheim II in die Regionalliga und kommt ohnehin auf weniger Einsatzzeiten bei der WM als Lovric.

Dieser hat bisher in allen Gruppenspielen mitgewirkt und hofft am Donnerstag (6 Uhr) im Duell mit Usbekistan auf einen Stammplatz. Mit den Kollegen von FuPa Stuttgart hat der 19-jährige Defensivspezialist, der das Stuttgarter Vorzeige-Talent in Neuseeland ist, exklusiv über die U20-WM gesprochen. Hier geht es zum Artikel.




Unsere Empfehlung für Sie