Fußball-Bundesliga Erster Absteiger steht fest

Von red/dpa 

Borussia Dortmund hat das Duell um Platz drei gegen Hoffenheim gewonnen. Der neue und alte Deutsche Meister FC Bayern München besiegelte dagegen den Abstieg von SV Darmstadt 98.

Robert Lewandowski (rechts) und der FC Bayern München besiegelten mit einem 1:0 Heimsieg den Abstieg von Fabian Holland und dem SV Darmstadt. Foto: Bongarts
Robert Lewandowski (rechts) und der FC Bayern München besiegelten mit einem 1:0 Heimsieg den Abstieg von Fabian Holland und dem SV Darmstadt. Foto: Bongarts

Berlin - Im Kampf um die direkte Champions-League-Teilnahme in der kommenden Saison hat Borussia Dortmund einen wichtigen Sieg gefeiert. Die Westfalen setzten sich am Samstag gegen den direkten Konkurrenten 1899 Hoffenheim mit 2:1 (1:0) durch und überholten den Club aus dem Kraichgau in der Tabelle. Der BVB hat nun als neuer Dritter der Fußball-Bundesliga zwei Punkte Vorsprung auf Hoffenheim.

Bayer Leverkusen rettete beim Vorletzten FC Ingolstadt noch ein 1:1 (0:0), steckt aber weiter im Abstiegskampf. Der ebenfalls gefährdete VfL Wolfsburg schaffte ein 2:0 (0:0) in Frankfurt. Gladbach und Augsburg trennten sich 1:1 (0:0). Meister Bayern München schlug den neuen Klub von Kevin Großkreutz mit 1:0 (1:0). Der SV Darmstadt 98 ist damit auch rechnerisch abgestiegen.




Unsere Empfehlung für Sie