Fußball-Bundesliga SC Freiburg hat Europa vor Augen

Von red/dpa 

Der SC Freiburg steht vor der Teilnahme an der Europa League. Die Breisgauer gewannen am Sonntag gegen Schalke o4 mit 2:0 und kletterten dadurch auf Platz fünf.

Florian Niederlechner (rechts) erzielte beide Tore für die Breisgauer. Foto: Bongarts
Florian Niederlechner (rechts) erzielte beide Tore für die Breisgauer. Foto: Bongarts

Freiburg - Der SC Freiburg ist der Teilnahme an der Europa League mit einem Sieg über den Konkurrenten FC Schalke 04 näher gekommen. Die Breisgauer verbesserten sich am Sonntag mit dem 2:0 (2:0)-Erfolg auf Platz fünf der Fußball-Bundesliga. Schalke büßte als Zehnter vor den letzten beiden Spieltagen wohl die Chance ein, auch in der kommenden Saison international zu spielen. Florian Niederlechner sorgte mit dem Führungstreffer in der 22. Minute und einem verwandelten Foulelfmeter in der 31. Minute schon in der ersten Halbzeit für klare Verhältnisse zugunsten von Freiburg.