Höfinger Täle Radweg ist gesperrt

Von ulo 

Das Glemsufer wird zum Naturerlebnisraum umgebaut.

Der Radweg entlang der Glems ist derzeit im Höfinger Täle gesperrt. Foto: Pixabay
Der Radweg entlang der Glems ist derzeit im Höfinger Täle gesperrt. Foto: Pixabay

Leonberg - Der Radweg im Höfinger Täle ist ab sofort gesperrt. Das teilt die Stadtverwaltung mit. Grund dafür sind die Bauarbeiten für den Naturerlebnisraum Höfinger Täle, die jetzt begonnen haben. Der Radweg kann deshalb zwischen Lindenberg (hinter der Scheffelmühle) und Am Wäschbach (in Höfingen) nicht genutzt werden. Die Sperrung dauert bis Montag, 14. Oktober.

Im Höfinger Täle wird in diesem und dem nächsten Jahr entlang der renaturierten Glems ein Aufenthalts und Freizeitbereich eingerichtet. Finanziert wird er aus dem Erbe des Ehepaars Beck, das sein Vermögen dem Teilort Höfingen vermacht hat für gemeinnützige Zwecke.