Lenningen Zwei Radfahrer prallen bei Überholversuch zusammen

Von Patrick Kuolt 

Ein 57-jähriger Radfahrer ist am Samstag in Lenningen (Kreis Esslingen) bei einem Überholversuch mit einer 59-jährigen Rennradfahrerin kollidiert. Die Frau hatte von der Straße aus in einen Fußweg abbiegen wollen, ihr Vorhaben aber nicht angezeigt.

Der Mann musste zur Behandlung seiner Verletzungen in eine Klinik gebracht werden (Symbolbild). Foto: dpa/Nicolas Armer
Der Mann musste zur Behandlung seiner Verletzungen in eine Klinik gebracht werden (Symbolbild). Foto: dpa/Nicolas Armer

Lenningen - Am frühen Samstagabend sind im Lenninger Ortsteil Brucken eine Fahrradfahrerin und ein Fahrradfahrer zusammengestoßen. Wie die Polizei berichtet, war eine 59 -Jährige kurz vor 19 Uhr mit ihrem Rennrad auf einer Abfahrt unterwegs.

Weil sie beabsichtigte, verbotswidrig nach links in einen Fußweg abzubiegen, verlangsamte sie ihre Geschwindigkeit deutlich, zeigte ihr Vorhaben jedoch nicht an. Ein hinter ihr fahrender 57-Jähriger wollte sie mit seinem Fahrrad daher überholen. Als er fast auf gleicher Höhe war, bog die 59-Jährige ohne vorher nach hinten zu schauen plötzlich nach links ab, sodass es zum Zusammenstoß kam.

Während die Frau nur leicht verletzt wurde, musste der Mann zur weiteren Behandlung in eine Klinik gebracht werden.




Unsere Empfehlung für Sie