Mercedes-Benz-Junior-Cup Fünf hoffnungsvolle Talente

Von SIR 

Beim Mercedes-Benz-Junior-Cup in Sindelfingen haben sich am vergangenen Wochenende im Glaspalast fünf Talente ganz besonders in der Vordergrund gespielt.

Joe Riley (rechts) von Manchester United wird zum besten Spieler in Sindelfingen gewählt. Foto: Lommel/VfB-Exklusiv 5 Bilder
Joe Riley (rechts) von Manchester United wird zum besten Spieler in Sindelfingen gewählt. Foto: Lommel/VfB-Exklusiv

Sindelfingen - Der Mercedes-Benz-Junior-Cup im Sindelfinger Glaspalast hat in den vergangenen Jahren schon viele hoffnungsvolle Talente beherbergt, die heute zu den besten Spielern der Welt gehören. Zuletzt machte im Januar 2013 ein gewisser Joshua Kimmich auf sich aufmerksam, als er in Sindelfingen zum besten Spieler des Turniers gewählt wurde.

Mittlerweile ist Kimmich U21-Nationalspieler, Stammspieler beim Zweitligisten RB Leipzig und wechselt im Sommer für kolportierte sieben Millionen Euro zum FC Bayern München.

Auch in diesem Jahr haben sich im Glaspalast wieder zahlreiche Toptalente versammelt. Fünf davon haben sich ganz besonders in den Vordergrund gespielt.

In unserer Bilderstrecke sehen Sie, welche Talente das sind. Nähere Informationen zu den Akteuren gibt es auch bei FuPa Stuttgart. Zum Artikel geht es hier.




Unsere Empfehlung für Sie