Nach Olympiasieg Wasserspringer Tom Daley strickt auf der Tribüne

Der britische Olympia-Sieger Tom Daley sorgte bei den Olympischen Spielen nicht nur auf dem Sprungturm, sondern auch mit seinen Strickkünsten für Aufsehen (Archivbild). Foto: imago images/Shutterstock/Sandra Mailer/
Der britische Olympia-Sieger Tom Daley sorgte bei den Olympischen Spielen nicht nur auf dem Sprungturm, sondern auch mit seinen Strickkünsten für Aufsehen (Archivbild). Foto: imago images/Shutterstock/Sandra Mailer/

Der britische Wasserspringer Tom Daley sorgt bei den Olympischen Spielen nicht nur mit seinem Olympiasieg für Aufsehen. Nach seinem Wettkampf strickt er entspannt auf der Tribüne ein Kleidungsstück für seinen Hund.

WhatsApp E-Mail LinkedIn Flipboard Pocket Drucken

Tokio - Sein großes Ziel hat der britische Wasserspringer Tom Daley bei den Olympischen Spielen in Tokio schon erreicht. Beim Synchronspringen vom Zehn-Meter-Turm gewann er zusammen mit seinem Partner Matty Lee die Goldmedaille. Auch wenn der Brite sich im Einzel noch Chancen auf eine Medaille ausrechnet, konnte er das vergangene Olympia-Wochenende entspannt angehen.

Die freie Zeit nutzte Tom Daley und schaute sich das Finale der Frauen im Wasserspringen an. Auf der Tribüne sorgte er dabei für einen skurrilen Moment, als er ganz entspannt den Wettkampf beobachtete und dabei einen Pullover strickte. Gedacht war dieser allerdings nicht für einen Menschen, sondern für seinen Hund.

Im Netz ernteten die Strickkünste des Olympiasiegers viel Begeisterung. „Man muss ihn einfach lieben“ kommentierte eine Nutzerin. Doch für Tom Daley ist das Stricken viel mehr als nur eine Freizeitbeschäftigung. Auf Instagram meinte er nach seinem Olympiasieg: „Das Stricken hat mir so viel geholfen in meiner Zeit bei den Spielen.“

Auf seinem Instagram-Account teilt der 27-Jährige immer wieder seine neusten Werke. Neben Pullis und Jacken findet sich dort auch eine ganz spezielle Tasche. Diese strickte er nach seinem Olympia-Sieg, um seine Goldmedaille darin aufzubewahren. „Damit sie nicht verkratzt“ so seine Erklärung.

Seinen nächsten Wettkampf bestreitet Tom Daley am kommenden Freitag in der Qualifikation vom Zehn-Meter-Turm. Es wird sich zeigen, ob ihm auch diesmal das Stricken zu einer Medaille verhilft.

Unsere Empfehlung für Sie