Netflix Paris Hilton bekommt Kochshow

HIlton 2019 bei der Präsentation ihrer neuen Schuh-Kollektion. Foto: dpa/Diego Pineda
HIlton 2019 bei der Präsentation ihrer neuen Schuh-Kollektion. Foto: dpa/Diego Pineda

Paris Hilton kehrt nach ihrer Auszeit auf den Bildschirm zurück – diesmal mit einer Kochshow auf Netflix. Auch ein Kochbuch der findigen Hotel-Erbin ist in Planung.

WhatsApp E-Mail LinkedIn Flipboard Pocket Drucken

Berlin - Reality-Star Paris Hilton ist demnächst auf dem Streaming-Anbieter Netflix in einer eigenen Kochshow zu sehen. „Nächsten Monat kehre ich ins Fernsehen zurück, und diesmal übernehme ich die Küche“, schrieb die 40-Jährige bei Instagram. Dazu postete sie ein Bild von einem Kochbuch, auf dem sie im pinken Kleid mit Schneebesen in der einen Hand und einem Hund in der anderen posiert.

Auf dem Kochbuch steht auch der Titel der Sendung: „Cooking with Paris“ und darunter: „Einfache Rezepte aus der Küche von Paris Hilton“.

Wie US-Medien unter Berufung auf Netflix berichteten, soll Hilton in der Show mit prominenten Gästen neue Zutaten und Rezepte ausprobieren. Die sechsteilige Sendung soll von einem gleichnamigen Youtube-Video inspiriert sein, das der Reality-Star im Januar 2020 in dem Videoportal hochlud. Dort kochte Hilton auf unterhaltsame Weise eine Lasagne.

Erst die Show, dann das Kochbuch

Abgesehen davon war Hilton bislang nicht für ihre Kochleidenschaft bekannt. „Sie ist keine ausgebildete Köchin und wird auch nicht versuchen eine zu sein“, erklärte Netflix, „Paris wird uns vom Lebensmittelladen bis zum gedeckten Tisch führen – und dabei möglicherweise lernen, wie es in einer Küche zugeht“.

Die erste Show soll am 4. August ausgestrahlt werden, auch ein Kochbuch ist geplant.

Lesen Sie aus unserem Angebot: Paris Hilton und ihr ewiger Egotrip




Unsere Empfehlung für Sie