Neuhausen 25.000 Euro Schaden bei Auffahrunfall

Die Polizei sucht Zeugen (Symbolbild). Foto: dpa/ Stefan Puchner
Die Polizei sucht Zeugen (Symbolbild). Foto: dpa/ Stefan Puchner

Auf der A8 bei der Anschlussstelle Esslingen ist es am Sonntag zu einem Verkehrsunfall gekommen. Ein 47-jähriger Autofahrer war auf einen Pkw aufgefahren.

Neuhausen - Am Sonntag gegen 20.30 Uhr kam es auf der A 8 auf Höhe der Anschlussstelle Esslingen zu einem Verkehrsunfall. Ein 43-Jähriger fuhr laut Polizeiangaben mit seinem BMW bei der Anschlussstelle Neuhausen auf die Autobahn auf, überholte einen Autofahrer und wechselte vor einem 47-jährigen Skoda-Fahrer auf die linke Spur. Hierbei unterschätze der 43-Jährige mutmaßlich die Geschwindigkeit des Skoda, sodass der Fahrer des Skoda nicht rechtzeitig bremsen konnte und auf den BMW auffuhr.

Die Polizei schätzt den Schaden auf circa 25.000 Euro. Aufgrund der umstrittenen Unfallursache bittet die Polizei Zeugen um Hinweise und nimmt diese unter der Rufnummer 0711 6869-0 entgegen.




Unsere Empfehlung für Sie