Nikolausride in Stuttgart Dutzende Nikoläuse brettern auf Mountainbikes durch die Stadt

Am Nikolausride in Stuttgart haben auch in diesem Jahr wieder etliche Mitglieder der Stuttgarter Downhill-Community teilgenommmen. Wir haben die Bilder. Foto: www.7aktuell.de | Florian Gerlach 46 Bilder
Am Nikolausride in Stuttgart haben auch in diesem Jahr wieder etliche Mitglieder der Stuttgarter Downhill-Community teilgenommmen. Wir haben die Bilder. Foto: www.7aktuell.de | Florian Gerlach

Mit Rauschebärten und roten Mänteln bekleidet haben sich am Nikolaustag Dutzende Mitglieder der Stuttgarter Downhill-Community getroffen, um zum siebten Mal in Folge den Nikolausride zu zelebrieren. Manch ein Weihnachtsmann ging dabei sogar baden.

WhatsApp E-Mail LinkedIn Flipboard Pocket Drucken

Stuttgart - Bereits zum siebten Mal in Folge hat sich am Nikolaustag die Stuttgarter Downhill-Community getroffen, um mit Rauschebärten und roten Mänteln bekleidet die Stadt unsicher zu machen.

Dutzende Nikoläuse trafen sich am Marienplatz und bretterten durch Stuttgart, über die Theodor-Heuss-Straße und vorbei am Hauptbahnhof. Manch ein Nikolaus ging mitsamt seinem Bike auch Baden. Am Ende folgte das obligatorische Gruppenfoto am Stuttgarter Staatstheater.

Wir waren mit der Kamera dabei - klicken Sie sich durch unsere Fotostrecke.




Unsere Empfehlung für Sie