Olympia in Sotschi Diese Sportler aus Baden-Württemberg sind dabei

Von hele 

Von B wie Berg bis W wie Weinzierl - wir zeigen Ihnen, welche zwölf Sportler aus Baden-Württemberg an den Olympischen Winterspielen im russischen Sotschi (7. bis 23. Februar) teilnehmen werden.

Unter anderen sind diese vier Sportler aus Baden-Württemberg in Sotschi dabei: (von links) Fabian Rießle, Stefanie Böhler, Carina Vogt und Nathalie Weinzierl. Foto: dpa | Montage: SIR 13 Bilder
Unter anderen sind diese vier Sportler aus Baden-Württemberg in Sotschi dabei: (von links) Fabian Rießle, Stefanie Böhler, Carina Vogt und Nathalie Weinzierl. Foto: dpa | Montage: SIR

Von B wie Berg bis W wie Weinzierl - wir zeigen Ihnen, welche zwölf Sportler aus Baden-Württemberg an den Olympischen Winterspielen im russischen Sotschi (7. bis 23. Februar) teilnehmen werden.

Stuttgart - Insgesamt 153 Athleten - inklusive Nachrücker Benedikt Mayr - schickt der Deutsche Olympische Sportbund (DOSB) zu den Olympischen Winterspielen in Sotschi, die am 7. Februar beginnen.

Eingekleidet wurden die deutschen Sportlerinnen und Sportler bereits, zudem wurde ihnen auch der Auftrag, möglichst 30 Medaillen zu holen, mit auf den Weg gegeben.

Mit dabei in der russischen Stadt sind auch zwölf Sportler aus Baden-Württemberg, der Landessportverband Baden-Württemberg (LSV) nennt sie das "Team BW Sotschi".

Bobfahrerin Sandra Kiriasis gilt in diesem Dutzend vermutlich als die prominenteste Athletin, Andreas Wank ist vielen Skisprungfans ein Begriff.

Welche Baden-Württemberger sind in Sotschi am Start - klicken Sie sich durch unserer Bildergalerie!

Unsere Empfehlung für Sie