Pforzheim Leiche in der Enz entdeckt – Kripo ermittelt

Am Enzufer in Pforzheim wurde eine Leiche entdeckt. Foto: SDMG/SDMG / Gress
Am Enzufer in Pforzheim wurde eine Leiche entdeckt. Foto: SDMG/SDMG / Gress

Ein Passant entdeckt am Montag die Leiche einer Frau am Enzufer in Pforzheim. Die Kriminalpolizei hat ihre Ermittlungen aufgenommen.

WhatsApp E-Mail LinkedIn Flipboard Pocket Drucken

Pforzheim - Am Enzufer in Pforzheim ist am Montag eine Leiche entdeckt worden.

Ein Passant hatte kurz nach 13 Uhr in der Nähe des Emma-Jäger-Bades in der östlichen Innenstadt die leblose Frau in der Enz entdeckt und die Polizei verständigt.

Die Einsatzkräfte eilten zum Fundort, die Feuerwehr barg die Leiche. Hinweise auf ein Gewaltverbrechen liegen laut Polizei bislang nicht vor. Die Kriminalpolizei hat ihre Ermittlungen aufgenommen und prüft einen Zusammenhang mit einem ungeklärten Vermisstenfall. Nähere Angaben zum Alter der Toten sowie zur Todesursache wollte die Polizei zunächst nicht machen.

Der aktuelle Fall ist bereits der dritte Leichenfund in Pforzheim in den vergangenen Wochen. Während Ende August ein 31 Jahre alter Mann wohl Opfer eines Verbrechens wurde, wurde Anfang September ein mutmaßlicher Verbrecher tot in seinem Auto entdeckt.

Unsere Empfehlung für Sie