Polizei sucht Zeugen Mann bei Streit in Bad Cannstatt schwer verletzt

Ein Mann musste ins Krankenhaus gebracht werden, nachdem er bei einem Streit verletzt wurde (Symbolbild). Foto: imago images/Michael Gstettenbauer
Ein Mann musste ins Krankenhaus gebracht werden, nachdem er bei einem Streit verletzt wurde (Symbolbild). Foto: imago images/Michael Gstettenbauer

Am Freitagabend ist es im Stuttgarter Stadtteil Bad Cannstatt zu einer Auseinandersetzung gekommen. Ein Mann wurde dabei schwer verletzt.

Volontäre: Katrin Maier-Sohn (kms)
WhatsApp E-Mail LinkedIn Flipboard Pocket Drucken

Stuttgart - Bei einer Auseinandersetzung in Stuttgart ist am Freitagabend ein 52-jähriger Mann schwer verletzt worden. Der Mann hielt sich laut Polizei gegen 21 Uhr am Bahnhofsvorplatz in Bad Cannstatt mit weiteren Personen auf. Dabei soll es zu einer Auseinandersetzung gekommen sein, wobei der 52-Jährige schwer verletzt wurde. Die Gründe für den Streit sind der Polizei bislang nicht bekannt.

Verletzter musste ins Krankenhaus

Passanten kümmerten sich laut Polizeibericht um den Verletzten, bis die Rettungskräfte eintrafen und den Mann in ein Krankenhaus brachten. Polizeibeamte nahmen später einen 45-jährigen Tatverdächtigen in der Nähe des Tatorts fest.

Die Polizei bittet Zeugen der Tat sich unter der Telefonnummer 0711/89903600 beim Polizeirevier 6 in der Martin-Luther-Straße zu melden.




Unsere Empfehlung für Sie