Prinz Charles und Herzogin Camilla Royals blinzeln in Sonne über Kanada

Von SK 

Anlässlich des 150. Gründungsjubiläums ist Prinz Charles mit seiner Frau Camilla, die britische Herzogin von Cornwall, drei Tage durch Kanada gereist.

Prinz Charles und seine Frau Camille besuchten gestern in Iqaluit, Kanada, den Sylvia Grinnell Territorial Park Foto: PA Wire 6 Bilder
Prinz Charles und seine Frau Camille besuchten gestern in Iqaluit, Kanada, den Sylvia Grinnell Territorial Park Foto: PA Wire

Iqaluit - Prinz Charles und seine Frau Camilla sind in Kanada gelandet. Das Paar wurde mit militärischen Ehren und von Ureinwohnern begrüßt.

Generalgouverneur David Johnston als Vertreter von Staatsoberhaupt Königin Elizabeth II., hieß Charles und Camilla willkommen. Der Besuch gilt dem 150. Geburtstag der ehemaligen britischen Kolonie und soll am Wochenende in Ottawa zum Nationalfeiertag seinen Höhepunkt finden. Für den britischen Thronfolger war es der 18. Besuch in Kanada, für seine Frau der vierte.