Reality-Show „RuPaul’s Drag Race“ Wer ist die schönste Drag Queen in Amerika?

Von ala 

RuPaul sucht wieder die talentierteste Drag Queen Amerikas. Zur schrillen Premiere der neuen Staffel in New York treffen sich die Stars der Szene auf dem roten Teppich.

Bei der Premieren-Party von „RuPaul’s Drag Race“ präsentieren sich die Kandidatinnen Jaymes Mansfield (Mitte) und Trinity Taylor (rechts) auf dem roten Teppich. Foto: AFP 10 Bilder
Bei der Premieren-Party von „RuPaul’s Drag Race“ präsentieren sich die Kandidatinnen Jaymes Mansfield (Mitte) und Trinity Taylor (rechts) auf dem roten Teppich. Foto: AFP

New York - Unter dem Motto „Entfessel deine innere Queen“ sucht Drag Queen RuPaul in der neunten Staffel der Reality-Casting-Show „RuPaul’s Drag Race“ wieder die schönste und beste Drag Queen Amerikas. Zur Premiere lädt die Drag Queen zu einer schrillen Party nach New York ein.

RuPaul moderiert und produziert bereits seit 2008 die Reality-Show, in der er sich auf die Suche nach der besten Drag Queen macht. 2016 wurde die Sendung mit einem Emmy ausgezeichnet. Seinen internationalen Durchbruch hatte RuPaul aber als Sänger mit der Single „Supermodel (You Better Work)“.

Lady Gaga ist als Gast-Juror dabei

Die neue Staffel der Casting-Show startet am 24. März und wird immer freitags auf VH1 ausgestrahlt. Überraschungsgast bei der Staffel-Premiere Sängerin Lady Gaga sein, die als Star-Juror auftritt.