Stuttgart-West 23-Jährige sexuell bedrängt – Zeugen gesucht

Die Polizei sucht Zeugen. (Symbolbild) Foto: dpa/Friso Gentsch
Die Polizei sucht Zeugen. (Symbolbild) Foto: dpa/Friso Gentsch

Eine 23-Jährige ist am späten Freitagabend in Stuttgart-West unterwegs, als sie von einem Unbekannten zu Boden gedrückt wird. Die Frau wehrt sich, der Angreifer flüchtet. Die Polizei sucht Zeugen.

WhatsApp E-Mail LinkedIn Flipboard Pocket Drucken

Stuttgart-West - Ein bislang unbekannter Täter soll am späten Freitagabend eine 23 Jahre alte Frau in der Seyfferstraße in Stuttgart-West sexuell bedrängt haben. Die Polizei sucht Zeugen.

Wie die Beamten mitteilen, war die junge Frau gegen 23.10 Uhr zu Fuß in der Seyfferstraße unterwegs, als sie der Unbekannte plötzlich an der Hüfte packte, zu Boden drückte und ihr in den Schritt griff. Die 23-Jährige begann laut zu schreien und setzte sich zur Wehr, sodass der Unbekannte von ihr abließ und in Richtung Rötestraße flüchtete.

So sieht der Täter aus

Das Opfer beschreibt den mutmaßlichen Täter wie folgt: Ende 20 bis Anfang 30, circa 1,80 Meter groß und eine normale Statur. Zum Tatzeitpunkt trug er dunkle Kleidung, vermutlich einen Jogginganzug mit einem roten Streifen an der Seite und eine schwarze Basecap.

Zeugen werden gebeten, sich unter der Rufnummer 0711/8990-5778 bei der Kriminalpolizei zu melden.




Unsere Empfehlung für Sie