Stuttgarter Frühlingsfest Gaydelight-Party feiert 15-Jähriges

Von the 

Die Gaydelight-Party beim Wasenwirt ist der Garant dafür, dass sich die Bierbänke gewaltig biegen: Hier wird gefeiert, was das Zeug hält. Mittlerweile schon stolze 15 Jahre lang.

Beste Stimmung bei der Gaydelight-Wasenparty auf dem Stuttgarter Frühlingsfest. Foto: www.7aktuell.de | Alexander Schmitt 26 Bilder
Beste Stimmung bei der Gaydelight-Wasenparty auf dem Stuttgarter Frühlingsfest. Foto: www.7aktuell.de | Alexander Schmitt

Stuttgart - Es ist die Party im schwul-lesbischen Kalender: Die Gaydelight-Wasenparty auf dem Stuttgarter Frühlingsfest. Am Donnerstag stieg die Wasenparty für Schwule, Lesben und Friends im Festzelt vom Wasenwirt. Man feierte sogar ein kleines Jubliäum: Gaydelight-Erfinder Theo von Pagliarucci und die Organisatoren des Christopher Street Day blicken auf stolze 15 Jahre zurück.

Siehe auch: Die schönsten Party-Bilder vom Wasen

Das Frühlingsfetst biegt indes auf die Zielgerade ein: Am Sonntag geht es mit dem traditionellen Musikfeuerwerk zu Ende. Zeit für die Veranstalter, eine erste Bilanz zu ziehen: "Wenn das Wetter die letzten drei Tage mitspielt, liegen wir bei den Besucherzahlen mit rund 1,5 Millionen auf dem Niveau von 2014", sagte Andreas Kroll, Geschäftsführer der in.Stuttgart.