Thiem, Zverev und Co. Das sind die Tennis-Kronprinzen

Von Dominik Stauch 

Die Tennistour sucht die Nachfolger von Roger Federer, Rafael Nadal und Novak Djokovic. Wir stellen Ihnen in der Bildergalerie die Kronprinzen der Superstars vor.

Gleicher Sponsor, unterschiedliches Tennisspiel: Alexander Zverev (links) und sein Kumpel Dominic Thiem. Foto: AFP/Daniel Leal-Olivas 15 Bilder
Gleicher Sponsor, unterschiedliches Tennisspiel: Alexander Zverev (links) und sein Kumpel Dominic Thiem. Foto: AFP/Daniel Leal-Olivas

Stuttgart - Seit Jahren sucht die Tennisszene die Nachfolger von Roger Federer, Rafael Nadal und Novak Djokovic. Es bieten sich einige junge Stars an, ihren Platz einzunehmen. Einer von ihnen ist der Österreicher Dominic Thiem, der bei den ATP-Finals in London im Finale stand.

Lesen Sie hier: Kommt die Wachablösung im Tennis?

Ein weiterer Kandidat ist der 23-jährige Russe Daniil Medvedev, der insbesondere bei den US Open für Furore sorgte. Der Deutsche Alexander Zverev steht in der ATP-Weltrangliste auf Platz sieben. Tennis-Ikone Boris Becker fordert von Zverev ein Grand-Slam-Halbfinale in der kommenden Saison.

Diese drei und vier weitere Jungstars stellen wir Ihnen in der Bildergalerie vor.