Unfall in Denkendorf 17-jähriger Motorradfahrer schwer verletzt

Bei dem Unfall in Denkendorf entstand ein Schaden von mindestens 15.000 Euro (Symbolfoto). Foto: picture alliance / Patrick Seeger/dpa/Patrick Seeger
Bei dem Unfall in Denkendorf entstand ein Schaden von mindestens 15.000 Euro (Symbolfoto). Foto: picture alliance / Patrick Seeger/dpa/Patrick Seeger

Bei einem Verkehrsunfall in Denkendorf (Kreis Esslingen) zog sich ein 17-jähriger Motorradfahrer am Donnerstagabend schwere Verletzungen zu.

WhatsApp E-Mail LinkedIn Flipboard Pocket Drucken

Denkendorf - Schwere Verletzungen hat der 17 Jahre alte Lenker eines Kleinkraftrads bei einem Verkehrsunfall am Donnerstagabend im Kreisverkehr L 1204/Rothweg in Denkendorf (Kreis Esslingen) erlitten. Ein 66-Jähriger wollte laut Polizei gegen 20.10 Uhr mit seinem Mercedes vom Rothweg in den Kreisverkehr einfahren. Dabei missachtete er die Vorfahrt des bereits im Kreisverkehr befindlichen 17-Jährigen und stieß mit dessen KTM zusammen. Der Jugendliche stürzte zu Boden und wurde anschließend vom Rettungsdienst in ein Krankenhaus gebracht. Der entstandene Schaden beläuft sich auf mindestens 15.000 Euro. Auch die Feuerwehr war zur Unfallstelle ausgerückt. Im Zuge der Unfallaufnahme musste die L 1204 bis etwa 21.30 Uhr in beide Richtungen voll gesperrt werden.

 




Unsere Empfehlung für Sie