Unfall in Nürtingen Joggerin von Seniorin angefahren

Der Fußweg auf dem die Seniorin mit ihrem VW-Golf entlang fuhr ist für Autos nicht zugelassen (Symbolbild). Foto: dpa/Franziska Kraufmann
Der Fußweg auf dem die Seniorin mit ihrem VW-Golf entlang fuhr ist für Autos nicht zugelassen (Symbolbild). Foto: dpa/Franziska Kraufmann

Eine 86-jährige Autofahrerin hat am Mittwochnachmittag in Nürtingen eine Joggerin angefahren. Die Joggerin stürzte und wurde verletzt.

WhatsApp E-Mail LinkedIn Flipboard Pocket Drucken

Nürtingen - Eine 86-Jährige ist am Mittwochnachmittag gegen 16:50 Uhr mit ihrem VW-Golf verbotenerweise auf dem Fußweg hinter dem Pflegeheim im Schloßweg gefahren. Nach Angaben der Polizei wollte die Seniorin eine 59-jährige Joggerin überholen, die gerade auf dem Fußweg trainierte.

Bei dem Überholmanöver touchierte der rechte Außenspiegel des VW-Golf die Joggerin, diese kam daraufhin zu Fall und verletzte sich. Sie kam zur weiteren Untersuchung und Behandlung ins Krankenhaus. Auch die unter dem Eindruck des Unfalls stehende Seniorin wurde vorsorglich in eine Klinik gebracht. Ein Schaden am Fahrzeug war laut Polizeibericht nicht entstanden.




Unsere Empfehlung für Sie