Unglück in Ludwigsburg Baum begräbt Frau unter sich

Eine 43-Jährige ist in Ludwigsburg von einem umstürzenden Baum schwer verletzt worden. Foto: picture alliance/dpa/Lino Mirgeler
Eine 43-Jährige ist in Ludwigsburg von einem umstürzenden Baum schwer verletzt worden. Foto: picture alliance/dpa/Lino Mirgeler

Zwei Freizeitsportlerinnen walken auf einem Feldweg bei Ludwigsburg, als plötzlich neben ihnen ein Baum umstürzt. Das Ungetüm begräbt die ältere der beiden Frauen unter sich. Feuerwehr und Notarzt rücken an.

WhatsApp E-Mail LinkedIn Flipboard Pocket Drucken

Ludwigsburg - Ein umstürzender Baum hat in Ludwigsburg beinahe zwei Frauen erschlagen. Eine 36-Jährige wurde bei dem Unglück leicht verletzt, ihre 43-jährige Begleiterin schwer. Die ältere der beiden Frauen, die auf einem Feldweg walkten, war beim Eintreffen der Polizei ansprechbar, allein konnte sie sich allerdings nicht aus ihrer misslichen Lage befreien.

Feuerwehrleute schnitten sie mit Motorsägen frei, die Freizeitsportlerin kam in eine Klinik. Ein Gutachter soll nun klären, wie es zu dem Unfall kommen konnte. Der etwa 15 Meter hohe Baum stand ursprünglich etwa fünf Meter von dem Feldweg entfernt auf einem angrenzenden Grundstück. Er wurde vollständig entwurzelt.




Unsere Empfehlung für Sie