Unwetter in der Region Stuttgart Erneute Warnung vor schweren Gewittern und Starkregen

Der Deutsche Wetterdienst warnt vor schweren Gewittern in der Region Stuttgart. (Archivbild) Foto: dpa/Simon Adomat
Der Deutsche Wetterdienst warnt vor schweren Gewittern in der Region Stuttgart. (Archivbild) Foto: dpa/Simon Adomat

Der Deutsche Wetterdienst warnt vor schweren Unwettern in der Region. Ab Montagnachmittag könnten erste Gewitter in Stuttgart aufkommen.

Volontäre: Felix Ogriseck (fog)
WhatsApp E-Mail LinkedIn Flipboard Pocket Drucken

Stuttgart - Der Deutsche Wetterdienst (DWD) warnt vor gebietsweise heftigen Gewittern mit Sturmböen, Starkregen und bis zu zwei Zentimeter großen Hagelkörnern. In Stuttgart kann es am Montag ab 15 Uhr zu Gewittern kommen. Vor Regenmengen von bis zu 40 Litern pro Quadratmeter innerhalb kurzer Zeit warnt der DWD. Im Bergland ist schon ab 13 Uhr mit Unwettern zu rechnen. Es seien zudem Sturmböen mit Geschwindigkeiten um die 100 Kilometer pro Stunde nicht auszuschließen.

Die Gewitter ziehen von den Alpen in den Nordosten Baden-Württembergs und schwächen am späten Abend langsam ab. Die Unwetter-Warnung wurde ausgegeben, da eine hohe Luftfeuchtigkeit und die sich nach oben hin stark abkühlende Temperatur die Entstehung der vereinzelten starken Gewitter begünstigen.

Bereits am Samstagabend hatte es in der Region Stuttgart heftig geregnet.




Unsere Empfehlung für Sie