Vorfall am Stuttgarter Hauptbahnhof Polizeibekannter Mann belästigt 17-Jährige sexuell

Die Polizei ermittelt nun wegen des Verdachts der sexuellen Belästigung und Körperverletzung. (Symbolbild) Foto: dpa/Silas Stein
Die Polizei ermittelt nun wegen des Verdachts der sexuellen Belästigung und Körperverletzung. (Symbolbild) Foto: dpa/Silas Stein

Am Sonntagabend hat ein Mann am Stuttgarter Hauptbahnhof eine 17-Jährige sexuell belästigt. Die Polizei ermittelt nun gegen den 39-Jährigen.

WhatsApp E-Mail LinkedIn Flipboard Pocket Drucken

Stuttgart - Ein 39-jähriger Mann hat am Sonntagabend am Hauptbahnhof in Stuttgart eine 17-Jährige am Querbahnsteig sexuell belästigt.

Bisherigen Erkenntnissen der Polizei zufolge soll der Tatverdächtige die Jugendliche, welche wohl zusammen mit ihrer Mutter auf dem Weg zum Zug war, gegen 19:30 Uhr auf Höhe des Bahnsteigs 15 unsittlich am Gesäß berührt und sie gezwickt haben.

Nachdem die Mutter den Vorfall wahrgenommen hatte, informierte sie mehrere Mitarbeiter der Deutschen Bahn, die den bereits polizeibekannten Mann bis zum Eintreffen der hinzugerufenen Streife der Bundespolizei festhielten.

Gegen den 39-Jährigen wird nun wegen des Verdachts der sexuellen Belästigung und Körperverletzung ermittelt.




Unsere Empfehlung für Sie